Offen für Gott –
offen fürs Lebenoffen fürs Leben
Benediktinerinnen Priorat
Marienrode
Offen für Gott – offen fürs Leben | Benediktinerinnen Priorat Marienrode

Unser Kloster

„Geht, Er ist schon dort!“

Unter diesem Wort des heiligen Bernhard von Clairvaux zogen 1988 auf Einladung des damaligen Hildesheimer Bischofs Josef Homeyer zehn Benediktinerinnen aus der Abtei St. Hildegard in Eibingen bei Rüdesheim in das ehemalige Zisterzienserkloster Marienrode ein.

Seitdem erfüllen wir Schwestern das Kloster wieder mit benediktinischem Leben und gestalten Marienrode zu einem Ort der Gottsuche - nicht nur für uns als Gemeinschaft, sondern auch für alle Menschen, die mit dieser Offenheit zu uns kommen.

Kloster Marienrode
Auf dem Gutshof
31139 Hildesheim
Tel.: 05121 / 9 30 41 - 0
Fax: 05121 / 9 30 41 - 60
E-Mail schreiben

Bank: Commerzbank Hildesheim
IBAN: DE68 2594 0033 0214 9748 00

Exerzitienhaus
Tel.: 05121 / 9 30 41 - 40
Fax: 05121 / 9 30 41 - 41
E-Mail schreiben

Bank: Darlehnskasse Münster
IBAN: DE41 4006 0265 0000 0043 03

Klosterladen
Tel.: 05121 / 9 30 41 - 32
Fax: 05121 / 9 30 41 - 92
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr, Sa: 09:30 - 11:15 Uhr und 14:30 - 16:30 Uhr
Mi, So: geschlossen


© 2022 Kloster Marienrode | Konzeption und Realisierung: Weitblick Internetwerkstatt